Irina & Jutta mit Oskar

Das Gesicht des LSVD Niedersachsen-Bremen 2016

Postkarte 2016 Niedersachsen-BremenBereits 2015 hat der LSVD Niedersachsen-Bremen mit einer Kampagne begonnen, deren Ziel es ist, die Community auf seine Arbeit aufmerksam zu machen, aus der gefühlten Nische heraus zu kommen und seine Ziele zu verdeutlichen.

Zum Auftakt wurde Dr. Henning Scherf, ehemaliger Bürgermeister von Bremen und Vater einer lesbischen Tochter, gewonnen. Mit der angefertigten Postkarte und Plakaten sind wir im vergangenen Jahr auf CSDs und anderen Veranstaltungen präsent gewesen und haben gute Reaktionen erhalten.

Für 2016 galt es, ein neues Gesicht zu finden. Nach dem Auswahlverfahren war das Ergebnis eindeutig: Jutta und Irina mit Hund Oskar haben das Rennen gewonnen. Das Motto der Karte war schnell gefunden: „Ich bin hier der Mann im Haus“, sagt Oskar, der seit neun Jahren bei Irina und Jutta lebt.

Wer ist also das neue Gesicht? Irina und Jutta sind seit 2005 ein Paar, 2009 haben sie die Eingetragene Lebenspartnerschaft im Trauzimmer im Standesamt Wilhelmshaven begründet. Zur Familie gehört Oskar, der neunjährige Mischling. Seine Erziehung ist abgeschlossen – er findet, er hat seine beiden Frauen gut im Griff.

Sich für die Kampagne zu bewerben, war eher eine spontane Idee von Irina – Jutta erfuhr erst davon, als sie bereits unter die letzten Drei ge­kommen waren. Sie möchten zeigen, dass sie ganz „normal“ leben und anderen Menschen Mut machen, zu ihrer Homosexualität zu stehen. Grund dafür sind auch Erinnerungen an frühere Zeiten, die noch sehr präsent bei beiden sind: Mit 17 Jahren das Coming-Out zu wagen, war schwer. In den 80er-Jahren war das Thema Homosexualität in den Medien noch verpönt und es gab einen Skandal, wenn im Fernsehen ein Film dazu lief. Anfang der 90er-Jahre hat Irina den ersten CSD in Oldenburg live miterlebt. Es gehörten viel Mut und Überwindung dazu, dort mitzulaufen.

Ihr möchtet mehr über unser Gesicht 2016 erfahren? Dann besucht uns beispielsweise beim CSD Aurich oder Oldenburg – die Chancen, die Drei dort anzutreffen, sind groß. Wir freuen uns auf Euch!

Birgit Viebrandt
Mitarbeitende des LSVD Niedersachsen-Bremen



Teile diesen Beitrag:

Tags: