Einladung zur Vernissage: “Wir erschaffen unser eigenes Ebenbild”

8. April 2014, 18:00 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte in Berlin

Copyright: Liz CanvasDiskriminierung, Gewalt und gesellschaftliche Unsichtbarkeit bestimmen die Lebensrealität lesbischer Frauen in Namibia. Die Fotoausstellung “Wir erschaffen unser eigenes Ebenbild” ist eine selbstbewusste Auseinandersetzung mit lesbischer Identität und lesbischen Selbstbildern junger Frauen aus Namibia.

Durch die Initiative des Berliner Projekts SODI (Solidaritätsdienst-international e.V.) ist die Ausstellung nun in Deutschland zu sehen. Elizabeth Khaxas und Liz Frank vom Women‘s Leadership Centre (WLC) aus Windhoek sind zur Eröffnung dabei und stehen für Fragen zur Verfügung.

Die Hirschfeld-Eddy-Stiftung und der Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) laden zur Vernissage am 8. April um 18:00 Uhr im Haus der Demokratie und Menschenrechte ein. Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Wann:
8. April, 18:00 Vernissage, Ausstellung läuft bis zum 5. Mai 2014, immer werktags von 10 — 17 Uhr.

Wo:
Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Anfahrt:
Tramlinie M4 sowie den Buslinien 142 und 200, Haltestelle “Am Friedrichshain”

 Zum Ausstellungsflyer

Siehe auch:

Namibia der selbstbewussten Frauen. Elizabeth Khaxas und Liz Frank vom Women’s Leadership Centre kommen nach Berlin

 Renate Rampf

Hirschfeld-Eddy-Stiftung

Tags: , ,